„Sei Käthe – Be Kollwitz!“

Anlässlich des 150. Geburtstags von Käthe Kollwitz waren Schüler/innen eingeladen, sich mit der Person und dem Werk der Künstlerin auseinanderzusetzen. Unter dem Motto „Sei Käthe – Be Kollwitz!“ entstanden Zeichnungen und Drucke zu globalen Krisen und menschlicher Not.

Von Hunderten von Einsendungen schafften es Clara Schulze, Judith Baum und Lila Schütz aus der 9c auf Platz 3 und 4. Die Preisverleihung und Vernissage fanden am 8. Juli 2017 im Käthe-Kollwitz-Museum statt.

zurück