Rückblick auf den Tag der offenen Tür

Auch in diesem Jahr kamen wieder zahlreiche interessierte Eltern mit ihren Kindern zu unserem Tag der offenen Tür im Januar. Bei schönem Winterwetter machten sich viele auf den Weg, um die Theresienschule von einer anderen Seite kennen zu lernen. In vielen Räumen zeigten sich SchülerInnen verschiedener Altersstufen unserer Schule, um englische Sketche, lateinische Sprüche oder französische Lieder vorzuführen, mit der Bigband zu proben, in der Sporthalle ihr Können im Tanz zu zeigen oder als Schülervertreterin oder Mitglied der Schülerzeitungsredaktion einfach Präsenz zu zeigen und für Nachfragen zur Verfügung zu stehen. Unsere 10. Klässler führten Besuchergruppen durch die Gebäude und waren für zwei tolle Caféterien verantwortlich. Die Mediations-AG, die Malteser und SchülerInnen der KSJ konnten ebenso in persönlichen Gesprächen sehr gut Auskunft darüber geben, wie die Theresienschule denn so tickt, was den Flair dieser Schule ausmacht und sie von anderen unterscheidet. Weitere Fotos vom Tag der offenen Tür finden Sie  hier.

zurück