Rückblick auf das Hoffest

Am Samstag, den 15. Juni fand das diesjährige Hoffest auf den drei Höfen und dem Sportplatz der Theresienschule statt. Ab 14 Uhr wurden die drei neuen Klassen und ihre Familien in der Kirche St. Josef von ihren Patenklassen in Empfang genommen. Um 15 Uhr startete mit dem Elternchor ein attraktives Bühnenprogramm, bei dem auch die langjährige Vorsitzende der Schulelternschaft, Frau Meyer, verabschiedet wurde. 

Lose mit attraktiven Gewinnen konnten ebenso wie T-Shirts und andere Merchandising-Produkte erstanden werden. Für Essen und Trinken standen Mitarbeiter*innen unseres Caterers "Drei Köche" an verschiedenen Ständen sowie eine von der Elternschaft organisierte Caféteria in der Schulmensa bereit. Außerdem gab es auf dem ganzen Gelände Stände der einzelnen Klassen mit zahlreichen Möglichkeiten, sich in verschiedenen Disziplinen auszuprobieren.

Mit großem Stolz blicken wir auf eine sehr aktive Elternschaft, die dieses Fest maßgeblich organisiert. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten!

Die Einnahmen (ca. 4.000,- Euro) kommen überwiegend dem Förderverein zu gute, der sich im Laufe der Jahre immer wieder an zahlreichen kleineren und größeren Projekten für die Schülerschaft bzw. die Schulgemeinschaft finanziell beteiligt.

zurück