Podiumsdiskussion zum Klimaschutz

Am Montag, den 18. März findet in der 7./8. Stunde in der Aula eine Podiumsdiskussion zum Thema "5 vor oder 5 nach 12 - Wie können wir das Klima noch retten?" statt. Eingeladen dazu sind alle Schüler*innen der 10. Klassen und der Politikkurse der Oberstufe. Auf dem Podium sitzen Dr. Max Franks (Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung), Kerstin Doerenbruch (Pressesprecherin von Greenpeace), Christoph Meyer (Fossil Free) und Silke Ramelow (BildungsCent e. V.). Durch die Diskussion führen Schüler*innen der Klima-AG der Theresienschule. Wir wünschen allen Beteiligten gutes Gelingen und Anregungen zum Nachdenken über eigenes Verhalten sowie Möglichkeiten des eigenen Engagements.

zurück